Photo + Adventure am 09. + 10. Juni 2018

Pua18

Der Landschaftspark Duisburg-Nord ist ganzjährig ein oft besuchtes Ziel für Fotografen. Einmal im Jahr wird er aber zum Mekka der Lichtmaler. Wenn die Fotomesse Photo + Adventure ihre Tore öffnet, pilgern Tausende in die Ikone der Industriekultur. Diese Messe hat sich über die Jahre etabliert und bietet neben vielen Ausstellern der Fotoindustrie, des Fotohandels und der Fotobuchverlage attraktive Workshops, Vorträge und Bilderschauen. Im Gegensatz zum ganz großen Bruder Photokina übersteht man einen solchen Tag ohne Blasen an den Füßen und durch den persönlichen Charakter der Messe sind Informationen in ausgiebigen Gesprächen erhältlich. Fast alle wichtigen Namen der Fotobranche – auch aus dem internationalen Bereich – sind vertreten.

Meine Beteiligung

Am Sonntag 10. Juni 2018 um 15:15 Uhr halte ich auf Einladung des mitp Verlags einen Vortrag auf der Fotobühne zum Thema „Farbe in der Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom“. Dies ist auch der Titel meines neuen Buchs, das Mitte Mai erschienen ist. In diesem Buch erfahren Sie etwas zur Farbtheorie und die direkte praktische Umsetzung mit Tipps und Tricks zur Farbbearbeitung. Es wird um frei editierte Farblooks wie im Beitragsfoto gehen und außerdem beschreibe ich eine individuelle Gestaltung von Farblooks, die auf das zu bearbeitende Bild aufbaut und besser funktioniert als Presets. Mit dem farbtheoretischen Hintergrund und den vorgestellten Werkzeugen werden Sie in die Lage versetzt, Ihr kreatives Potential zu erweitern. Wenn Sie mehr über das Buch wissen möchten, gibt es hier eine Beschreibung und der Vortrag auf der Photo + Adventure wird Beispiele aus dem Buch enthalten. Ich würde mich freuen, den einen oder anderen Leser dieses Blogs persönlich kennenzulernen.

Im Messemagazin „Kompass“ der Photo + Adventure wird der Vortrag mit zwei Zeiten angekündigt (im Programmablauf um 15:15 Uhr und in der inhaltlichen Beschreibung um 16:00 Uhr). Die mit mir vereinbarte Zeit ist 15:15 Uhr. Weiter Informationen zur Messe erhalten Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.