Wo die Sonne steht, wenn die Welt sich dreht

Biddenden01

Das wichtigste Werkzeug für Fotografen ist das Licht. Immer dann, wenn wir Innenräume und den Bereich des Kunstlichts verlassen, interessiert uns vorrangig, wie der Schatten fällt in der Außenwelt. Topografische Karten und Kompass können Ihnen hier natürlich weiterhelfen. Einfacher geht es jedoch mit der passenden App für Ihr Smartphone. Deshalb stelle ich Ihnen heute drei brauchbare Android-Apps zu diesem Thema vor.

Exsate Golden Hour

Exsate Golden Hour findet hervorragend Adressen, Bauwerke, Flüsse, Sehenswürdigkeiten oder so bekannte Örtlichkeiten wie das Warenhaus Harrods in London und natürlich den aktuellen Standort. Es können auch manuell Koordinaten eingegeben werden und Sie können auf der Karte einen Ort suchen und bei großer Vergrößerung als Ziel auswählen. Wie immer Sie Ihren Wunschort erreichen, das Ergebnis Ihrer Suche können Sie mit einem eigenen Namen abspeichern. Den Sonnenstand eines Tages können Sie leider nur per Verschieben eines Zeitstrahls, der sich allerdings auf einer anderen Registerkarte als die Karte befindet, verändern. Sie können aber ein völlig anderes Datum in der Zukunft eingeben und Sie können dem Zeitstrahl auch eine andere Zeitzone zuordnen. Auf dem Zeitstrahl können Sie sich außerdem einen Wetterbericht anzeigen lassen. Dazu stehen mehrere Wetterdienste zur Auswahl. Neben der Anzeige von goldener und blauer Stunde können Sie auch auf die Mondaufgangs- und -untergangszeiten ablesen. Sehr schön ist auch, dass die App offline läuft.

Sun Locator Lite

Die Lite-Version des Sun Locators ist sehr sparsam ausgestattet. Doch auch hier ist die Suchfunktion sehr gut und der aktuelle Standort wird natürlich auch gefunden. In dieser App können Sie mit einem Schieberegler in der Karte die Uhrzeit und damit den Sonnenstand verschieben. Dies funktioniert jedoch nur für den aktuellen Tag. Ein Highlight der App ist allerdings die Möglichkeit, die Sonne über das interne Kamerabild einblenden zu lassen. Für geplante Gegenlichtaufnahmen ist dieses Feature wirklich gut. Auch in dieser App können Sie Zeitzonen einstellen.

Sonnenverlauf

Die App Sonnenverlauf benötigt eine exakte Adresseingabe oder kann den aktuellen Standort verwenden. Die unterschiedlichen Standorte lassen sich speichern. Mit ihr ist eine Sonnenverlaufssimulation auf der Karte mittels eines Schiebereglers möglich und es kann jedes Datum in Kombination mit jeder Uhrzeit eingestellt werden. Außerdem läuft die App auch offline. Bezüglich der Eckdaten liefert die App Informationen und Anzeigen in der Karte zu Sonnenaufgang, Zenit und Sonnenuntergang mit den entsprechenden Uhrzeiten.

Schreiben Sie einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.