Lightroom CC August 2019 und die Grafikkartenunterstützung

Win 7

Das aktuelle Update (August 2019) von Lightroom hat einige wenige Neuerungen gebracht, von denen mir die Nummerierung des Filmstreifens am besten gefällt. Bei einer schnellen Durchsicht bleibt diese Zahl besser im Gedächtnis als der Dateiname. Einen Wermutstropfen, den ich eigentlich schon früher erwartet hatte, bringt dieses Update nun aber auch mit sich.

Bye Bye Windows 7

Adobe hat eigentlich schon immer seine Software an neue Technologien angepasst. Deshalb hat es mich bis jetzt gewundert, dass Photoshop und Lightroom noch unter Windows 7 laufen. Mit dem aktuellen Update ist aber das Ende der Unterstützung dieses Betriebssystems eingeläutet.

Selbst wenn Ihre Grafikkarte alle Systemanforderungen von Adobe bezüglich der Unterstützung erfüllt, so werden Sie in Ihren Voreinstellungen unter Leistung leider den Eintrag „Die Grafikprozessorbeschleunigung wird von Ihrem System nicht unterstützt“ finden. Voraussetzung für ein einwandfreies Funktionieren ist nämlich das Vorhandensein von DirectX 12.

DirectX 12

Für Windows 7 gibt es aber leider kein Update auf DirectX 12. Auch wenn Ihre Grafikkarte das unterstützen würde, in Windows 7 gibt es leider nur DirectX 11. Deshalb ist der Umstieg auf Windows 10 die Lösung – oder Sie verzichten auf die Einbindung des Grafikprozessors.

Schreiben Sie einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.