Die Farbe der Eier

Anders-1

Dieses Triptychon über die Brutalität der Eier untereinander habe ich schon vor vielen Jahren fotografiert. Die Verteilung der Eierfarben war zufällig, weil sie sich aus dem Eierbestand im Kühlschrank ergab. In Nachhinein dachte ich, dass es mit dieser Farbenverteilung für unsere Breiten die bessere Symbolwirkung hätte. Was mich aber zunehmend nachdenklicher stimmt, ist die Tatsache, dass es in anderen Regionen unserer Welt mit vertauschten Farben die stärkere Symbolkraft hätte. Wann lernen die Eier endlich, dass die Farbe der Schale nichts mit dem Ei als Ei zu tun hat?

Schreiben Sie einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.