Elinchrom Waben

El-Wa_01

In frühen Beiträgen habe ich schon häufiger über unzulängliche Details bei Elinchrom Blitzanlagen geschrieben. Obwohl ich mit der grundsätzlichen Qualität dieser Anlagen weiterhin sehr zufrieden bin, gibt es doch immer wieder Anlass, den Willen Elinchroms etwas für die Fotografen zu tun in Frage zu stellen. Mittlerweile glaube ich, dass der etwas ungewöhnliche Name Elinchrom eigentlich eine Abkürzung darstellen soll. Er könnte bedeuten: Europäischer Lichtgerätehersteller ideenloser nostalgischer Charaktere handelt reduziert ohne Motivation.

Spaß beiseite

Als ich vor nicht allzu langer Zeit las, dass der Schweizer Hersteller jetzt neue Waben für seine Softboxen anbietet, musste ich dennoch schmunzeln. Auch wenn die Rotalux Softboxen wirklich klasse sind, so muss man dennoch im Hinterkopf behalten, dass jeder zweite Softbox-Anbieter aus Fernost die passende Wabe zum Lieferumfang einer Softbox zählt – und die muss man nicht extra bezahlen.

Elinchrom Softlite Reflektor

Der Elinchrom Softlite Reflektor ist die Elinchrom Beauty Dish (es heißt ja auch „die Schüssel“). Diese Lichtformer in 70 und in 44 cm zählen zu meinen Lieblingen. Besonders der Einsatz mit angefügter Wabe bringt mir die Lichtsteuerungsmöglichkeiten, die ich wünsche. Neulich wollte ich dann den Maxi White Reflektor mit einer Wabe versehen. Elinchrom bietet eine solche nicht an. Aber halt: Der Maxi White Reflektor hat einen Durchmesser von 40 cm, die kleine Beauty Dish einen Durchmesser von 44 cm. Meine erste Überlegung war natürlich, ob die Länge der Schrauben ausreicht, um die Softlite-Reflektor-Wabe am Maxi White Reflektor zu befestigen. Meine zweite Überlegung deckte sich dann mit meiner Feststellung: Elinchrom wird sich bestimmt keine Gedanken über diese Anwendungsmöglichkeit gemacht und die entsprechenden Schrauben eben nicht in der gewünschten Länge an der Wabe angebracht haben. Also fuhr ich zum Baumarkt und kaufte vier Edelstahlschrauben mit metrischem 8er-Gewinde. Die passen in die vorhandenen Muttern in der Wabe und diese kann so am Maxi White Reflektor verwendet werden.

El-Wa_02

Zu Elinchroms Ehrenrettung

Der Softlite Reflektor liegt auf dem Rahmen der Wabe auf (siehe Beitragsbild) und kann diese bei korrekter Anwendung nicht beschädigen. Der Maxi White Reflektor liegt direkt auf der Wabe und könnte diese bei starker Druckausübung oder wenn ein Modell davorläuft lädieren. Bei vorsichtigem Umgang mit dem Equipment lässt sich aber sicherlich jede Deformation vermeiden.

Schreiben Sie einen Kommentar...

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.